3 Tipps, um bessere Entscheidungen zu treffen

3 Tipps um bessere Entscheidungen zu treffen Das letzte Jahr war für jeden eine Herausforderung. Und auch jetzt weiß niemand, was als nächstes geschieht. Dinge ändern sich jeden Tag. Klar weiß dann auch keiner mehr, was er für Entscheidungen treffen soll. Bei mir bestand das letzte Jahr aus Wollen. Ich wollte viel. Einen Job im PR-Bereich mit Fokus auf Mode, die große Stadt, die Wohnung mit Balkon. Ich wusste genau, was ich wollte und was das Richtige für mich sei. Stattdessen kam vieles anders – und zwar besser. Ich bekam einen…

0 Kommentare

Wie du dir die richtigen Ziele setzt

Wie du dir die richtigen Ziele setzt Menschen brauchen Ziele in ihrem Leben, damit sie etwas haben, worauf sie hinarbeiten können. Allerdings müssen sie sich auch die richtigen Ziele setzen. Denn Zielsetzung ist eine zweiseitige Münze. Es kann ein Ansporn sein, Neues zu lernen und neue Sachen auszuprobieren. Es ist gut zu wissen, wohin man im Leben will. Ich persönliche habe aber auch schon die Erfahrung machen müssen, dass ich mir zu viele Ziele gesetzt habe und mich zu sehr unter Druck gesetzt habe, um meine Ziel zu erreichen. Bis ich…

0 Kommentare

Fünf Bücher, um leichter durch die Krise zu kommen

5 Bücher, um leichter durch die Krise zu kommen Jetzt, wo wir viel Zeit zu Hause verbringen müssen (manche mehr, manche weniger), haben wir auch mehr Zeit, um uns selbst etwas Gutes zu tun. Und wie geht das besser als mit Büchern? Deswegen habe ich Dir eine Liste mit Bücherempfehlungen zusammengestellt, für die jetzt die beste Zeit ist, um sie zu lesen. Es sind hauptsächlich Bücherempfehlungen aus dem Bereich Nonfiction. Aber auch zwei Bücher aus dem Bereich Fiction sind dabei, denn wenn man sich schon so viel mit sich selbst beschäftigen…

0 Kommentare

Wie du Zwangspausen für dich nutzen kannst

Wie du Zwangspausen für dich nutzen kannst Es ist an der Zeit sich neu zu erfinden. Sich zu überdenken, größer zu träumen, Pläne zu schmieden und neue Wege einzuschlagen. Es ist die Chance sich selbst wieder näher zu kommen. Seinem Ich mit all seinen Träumen und Wünschen, aber auch Ecken und Kanten und dunkleren Seiten wieder näher zu kommen. Wir wurden in eine Zwangspause geschickt. Wir werden auf den Prüfstand gestellt. Wie lange halten wir es mit uns selbst aus? Wie sehr lieben wir uns selbst, um uns etwas Gutes zu…

0 Kommentare

Mehr Selbstwertgefühl in wenigen Schritten

Mehr Selbstwertgefühl in wenigen Schritten Und wir arbeiten, arbeiten, arbeiten. Wir müssen immer etwas leisten. Bis es nicht mehr geht. Bis wir nicht mehr gehen. Glauben wir jedenfalls. Doch woher kommt dieser Glaube? Ist es nur die Gesellschaft, die uns einredet, wir sind erst dann genug, wenn wir Leistung bringen oder liegt es an uns, diese Einstellung zu ändern? Und was hat der Leistungsdruck mit mangelndem Selbstwertgefühl zu tun? Ich habe neulich einen Vortrag von Miriam Höller gehört. Wenn du sie nicht kennst, kann ich Dir nur empfehlen, Dich mal mit…

0 Kommentare

Neues Jahr, neues Glück?

Neues Jahr, neues Glück? Ein neues Jahr hat begonnen! Ich hoffe, Du bist gut reingekommen. Für viele Menschen gehen mit einem neuen Jahr neue Vorsätze einher. Neues Jahr, besseres Ich. Zum zehnten Mal im Fitnessstudio anmelden und dann nach drei Wochen doch nicht mehr hingehen. „Dieses Jahr starte ich voll durch!“ und dann doch jeden Tag nur auf der Couch liegen. „Ab heute ernähre ich mich gesund!“, aber dann doch wieder jeden Tag zu Fast Food greifen. Ja, womöglich sind die Beispiele übertrieben, aber vermutlich nicht vollkommen fernab der Realität. Es…

0 Kommentare

Die Labels, die wir uns aufdrücken

Die Labels, die wir uns aufdrücken Ich bin ein Model. Ich bin ein Fußballer. Ich bin Musiker. Ich bin Manager. Ich bin geduldig. Ich bin naiv. Ich bin aufbrausend. Ich bin emotional. Ich bin kein Öko. Ich bin nicht süß. Ich bin nicht sportlich. Wir labeln uns. Stecken uns in Schubladen. Immer und immer wieder. Mit unserem Beruf, unseren Eigenschaften, unseren Hobbies. Wir drücken uns ein Label auf, indem wir uns sagen, was beziehungsweise wer wir sind und was oder wer wir nicht sind. Mir ist in letzter Zeit zunehmend bewusst…

0 Kommentare

Ist es gesund, immer glücklich zu sein?

Ist es gesund, immer glücklich zu sein? Wie wir Gefühle nutzen können. Wir fühlen zig unterschiedliche Gefühle am Tag. Manche sind angenehm, andere eher nicht. Und wollen wir nicht uns nicht alle lieber nur gut fühlen? Die unangehneme Gefühle, wie Wut, Trauer, Frustration und Angst sollen weggesperrt sein. Wir möchten diese Gefühle nicht haben. Doch was passiert mit uns, wenn wir zwanghaft versuchen, uns nur gut zu fühlen und die unangehnemen Gefühle direkt unterdrücken, wenn sie auftauchen? Wenn wir Gefühle nicht zulassen? Letztes Jahr habe ich versucht, mich nur auf das…

0 Kommentare

Du bist schön, so wie du bist.

Du bist schön, so wie du bist Jeder hat eine individuelle Körperform. Und doch versuchen viele, mich eingeschlossen, sich in eine Körperform zu zwängen, die für den eigenen Körper unnatürlich ist. Da ist zu viel Masse an den Oberschenkeln, also hungere ich, damit ich eine Thigh-Gap habe. Obwohl das für meinen Körper nicht vorgesehen ist. Wir hätten gerne die Körperregionen schlanker, die von Natur aus, kräftiger gebaut sind und die Körperregionen massiger, die von Natur aus dünner gebaut sind. Wir wollen das Gegenteil von dem, was wir haben, weil wir ein…

0 Kommentare

Leichter mit Überforderung umgehen

Leichter mit Überforderung umgehen Netflix, Amazon Prime und Co. bieten eine Auswahl von tausenden Filmen und Serien. Es gibt massenweise Online-Shops zu allen erdenklichen Produkten. Und alles ist zu jeder Zeit für Dich verfügbar. Wir können uns vor Angeboten kaum retten. Unserem Konsum ist theoretisch kein Ende gesetzt. In einer Welt, die uns auf Knopfdruck alles bietet und die Auswahl endlos erscheint, sollen wir auch noch unser Leben unter Kontrolle haben und den Überblick nicht verlieren. Aufgabe über Aufgabe, Erwartungen über Erwartungen, Ziel über Ziel – wo sollen wir anfangen? Ein…

0 Kommentare